Guest Book

use Facebook for new comments


October 30, 2006 - 12:09 AM
Gernot W. Freudenberger

Was eine geile site!!!

Bin begeistert.
Melde dich / euch BITTE mal bei mir zwecks Link auf der site, Austausch.

You are welcome in Jimis world...

Stay free, Gerry

July 01, 2006 - 01:46 PM
rené

Hallo Marcel!
Schön,was Du da ins web stellst!!Ganz herzlichen Dank und keep on grooving!!!!!!!!!!
Liebi Grüess an alli us Meiringe
René

March 08, 2006 - 11:32 AM
Marc Bähler, Bellach

Hallo Marcel
Habe mich sehr über Deine Seite gefreut. Ich finde es wirklich toll, dass sich jemand so für ein Ereignis engagiert! Habe bereits vor einiger Zeit erfolglos Informationen zum Monsterkonzert gesucht. Fand auch die ganze „Geschichte“ faszinierend. Habe daraus sehr viel Neues erfahren. Von der Anzahl der Einträge im Gästebuch bin ich doch ein bisschen enttäuscht gewesen. Come on guys, move your asses, engagieren nicht nur konsumieren!
Ich bin am 2. Konzert mit meiner Freundin dabei gewesen. Musste allerdings vorher bei meinem Ausbilder schriftlich ein Gesuch stellen, da der Reisebus (hielt an verschiedenen Orten und nahm Teilnehmer auf) bereits am Freitag Nachmittag von Biel abfuhr! Wir haben uns natürlich schon Wochen im Voraus auf das Konzert gefreut.
Speziell kann ich mich noch auf die Auftritte von Eric Burdon und Jimi Hendrix Experience erinnern. Eric Burdons "San Franciscan Nights" und "Sky Pilot" mit der Visualisierung an der Decke waren wirklich sensationell. Mag mich auch noch an die fliegenden Bierdeckel bei Jimi und anschliessender Drohung des Konzert-Abbruchs erinnern. Von den kleineren, hochgespielten Ereignissen nach dem Konzert haben wir nichts mitbekommen, da bereits der Bus auf uns wartete.
Der Bus deponierte uns Mitten in der Nacht in Biel. Da meine Freundin das erste „Funiculaire“ nach Leubringen erst Stunden später nehmen konnte, schliefen wir auf meinem Bett (natürlich angezogen, wie es sich in der Wohnung der anwesenden Eltern gehörte) als plötzlich meine Mutter mit aufgesetzter Schlafhaube in meinem Zimmer erschien und uns fassungslos und entsetzt anstarrte. Wir waren froh, als wir uns später endlich aus dem Zimmer schleichen konnten.
Es war schon eine unglaublich schöne und interessante Zeit. Ich war damals Drummer in einer Bieler-Band und habe bereits mit 17 Jahren ein Lugwig Schlagzeug mit Zildjians-Becken von meinem Nebenverdienst abgestottert. Wir waren natürlich von Jimi Hendrix, ich speziell von Mitch Mitchel, Ginger Bake...

January 29, 2006 - 07:26 PM
Heier Lämmler

Lieber Marcel
Sensationelle Seite. Gratuliere zu deiner grossartigen Arbeit. Und auch Danke. Die Zeiten leben dadurch wirklich wieder auf. Fragmente der Jugend. Siebzehn war ich damals. KV-Stift. Kurz danach war ich DJ im Blow-Up, das H.R. Jaggi, der damalige Veranstalter des Monsterkonzerts, übernommen hatte, und, und, und. Eine schöne, verrückte Zeit wars. Hüte die meisten Platten von damals immer noch wie ein Augapfel.

Herzlicher Gruss



Heier Lämmler

January 18, 2006 - 04:51 PM
Gallus

Hi Marcel
Grossartige Website! Herzliche Gratulation. Ist schon erstaunlich, dass Jimi Hendrix bei unserem "Guitar Heroe"-Voting auf www.stromgitarren.ch nur Rang 9 belegt, nachdem er in Deutschland, wo die Stromgitarren-Ausstellung vorher zu sehen war, haushoch "gewonnen" hat. Und du bist mit Rang 100 tüchtig am aufholen. Hiermit also Aufruf an alle: wählt eure Gitarrenhelden online und besucht die Ausstellung im Museum für Kommunikation in Bern (bis 30.4.2006).
Gruss aus Bern, Gallus

November 24, 2005 - 10:32 AM
dirk Räke

Grossartige Seite! Vielen Dank!

October 21, 2005 - 11:27 AM
Sam Mumenthaler

Lieber Marcel

Was lange währt, wird endlich gut. Grosse Gratulation zu einer der besten musikhistorischen Sites im World Wide Web - schon fast ein Musterbeispiel, wie mans machen sollte. Und das beste dran: Diese Site wird, dank neuer Kontakte weltweit, nur noch besser werden.

Merci!

Und Gruss aus Bern

Sam

October 16, 2005 - 08:13 PM
Egert Andy

hallo marcel

mit interesse habe ich deine page vom monsterkonzert gelesen. kompliment, grandios !

beste grüsse

andy egert

October 16, 2005 - 02:08 PM
felice

Glück ist wenn vieles stimmt.
Glück ist wenn einer vieles zum stimmen bringt.
Glück ist wenn ein anderer den Dingen auf den Grund geht.
Glück ist wenn er dies rüberbringen kann.
Glück ist dein Zusammentreffen mit der Musik von Jimi.
Glück ist das Mitmenschen Glück weiter geben und andere mitbegeisten.
Marcel dein Glück, die Musik von Jimi kennen zu lernen ist nun unser Glück, denn deine Leistungen auf dieser Seite und an anderen Orten und zu anderen Zeiten sind eben unser Glück.
Glück ist wenn es Jimi gibt.
Glück ist wenn Jimi als Musiker und Lebensidol bei uns ist.

Danke Marcel für deine Arbeiten.
Gruss aus nördlich vom Gotthardo.

October 14, 2005 - 11:01 AM
Babs

hi Jimbo
Dafür liebe ich das Internet: Zugang für alle, die Interesse haben an deiner jahrelangen Recherchenarbeit!! Einfach suuuper! toll! bitte weitermachen!
Babs

[Top] Page # 1  2  3  4  5  6  [Bottom]